Fachkonferenz "IT- und Cybersicherheit in der Finanzwirtschaft"
Frankfurt am Main, 8./9. November 2018

Ihre Kontaktdaten *
Optionen
Informationen zum Preis

Teilnahmegebühr pro Person für Partnerunternehmen 990 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Nicht-Partnerunternehmen 1.190 EUR (zzgl. MwSt.)

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person 490 EUR (zzgl. MwSt)

für Mitglieder des New Players Network oder Startups nach individueller Prüfung

Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

Ticketpreis für Partnerunternehmen 2.490 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Nicht-Partnerunternehmen 2.990 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahme *
Anmeldung eines weiteren Teilnehmers
Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Zu dieser Fachkonferenz können pro Unternehmen maximal vier Teilnehmer entsendet werden. Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Der Veranstalter behält sich vor, eine Warteliste einzurichten sowie inhaltliche, zeitliche und räumliche Programmänderungen vorzunehmen.

Hiermit gestatte ich der Bankenforen Leipzig GmbH, meinen Namen und Unternehmensnamen im Rahmen der Veranstaltung ausschließlich den anderen Teilnehmern als ausgedruckte Teilnehmerliste zur Verfügung zu stellen. Eine Weitergabe an Dritte ist dabei nicht gestattet.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Video, Bild- und Tonaufnahmen angefertigt werden, die meine Person im Rahmen und Umfeld der Veranstaltung (in Szenen- oder Totalaufnahmen bzw. zusammen mit mehreren anderen Teilnehmern – jedoch keine Einzelaufnahmen oder Portraits) abbilden können, die ggfs. von der Bankenforen Leipzig GmbH im Rahmen der Veranstaltungsdokumentation oder für Marketingzwecke für die Veranstaltungen der Bankenforen Leipzig GmbH veröffentlicht werden können.

Die Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für eigene werbliche Zwecke für Dienstleistungen der Bankenforen Leipzig GmbH per E-Mail oder Ihrer Anschrift für entsprechende Werbung per Post ist nicht ausgeschlossen, falls Sie uns gegenüber nicht einer entsprechenden Verwendung Ihrer Daten widersprochen haben. Sie können dieser Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Bankenforen Leipzig GmbH online über den entsprechenden „Unsubscribe-Link“ in jedem erhaltenen Mailing, per E-Mail an kontakt@bankenforen.de oder postalisch an Bankenforen Leipzig GmbH, Hainstraße 16, 04109 Leipzig, widersprechen. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Gebühren Ihres Telefon- oder Internetanbieters oder das Briefporto hinaus) fallen für den Widerspruch nicht an. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden Ihre Daten aus der entsprechenden Mailing-Datenbank gelöscht; sofern eine Löschung nicht möglich ist, tritt anstelle der Löschung die Sperrung. Das entsprechende Mailing können wir Ihnen dann nicht mehr zukommen lassen.

Stornierungsbedingungen

Eine schriftliche Stornierung ist bis 11. Oktober 2018 kostenfrei möglich. Bei Stornierungen bis zum 25.Oktober 2018 wird die Hälfte der Teilnahmegebühr erhoben. Bei Stornierungen nach dem 25.Oktober 2018, Stornierung am Veranstaltungstag oder bei Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Maßgeblich ist das Eingangsdatum der schriftlichen Stornierung bei den Bankenforenn Leipzig. Selbstverständlich ist eine Vertretung der angemeldeten Teilnehmer möglich.

Hinweis

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie automatisch eine Nachricht, dass Ihre Anmeldung an uns übermittelt wurde. Sollten Sie diese Nachricht nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an die Veranstaltungsleitung.

Sicherheitsabfrage *

* = Pflichtfeld

Organisation

Anja Thamm
Bild von Anja  Thamm

+49 341 98988-235

E-Mail schreiben

Fachliche Leitung

Dr. André Köhler
Bild von Dr. André Köhler

+49 341 98988-400

E-Mail schreiben

Medienpartner

gi Geldinstitute - die unabhängige Fachzeitschrift für IT-Entscheider und Manager. av-news GmbH

zur Website

Studienergebnisse
aktueller Branchen-
herausforderungen

Zu den Mikrostudien