Veranstaltungen


In themenspezifischen Veranstaltungen greifen wir relevante Fragestellungen des Bankwesens auf. Verschiedene Veranstaltungsformate bieten damit die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen und Entwicklungen zu informieren und auszutauschen.

Unsere Veranstaltungsformate im Überblick

In unserem Angebot befinden sich zwei unterschiedliche Veranstaltungsformate.

In unseren Fachkonferenzen greifen wir relevante Fragestellungen der Bankenbranche auf und bieten die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen und Entwicklungen umfassend zu informieren und mit Fachkollegen auszutauschen.

Unsere Themenzirkel bieten Ihnen regelmäßige Treffen in einem festen Kreis von Teilnehmern und fördern Ihr Netzwerk. Hier tauschen Sie sich halbjährlich mit anderen Branchenteilnehmern über Trends und Herausforderungen spezifischer Themengebiete aus.

Themenzirkel

Versicherungsvertrieb über Banken und Sparkassen

zum Themenzirkel

Fachkonferenz

IT- und Cybersicherheit in der Finanzwirtschaft

zur Fachkonferenz
  • Was bieten unsere Themenzirkel?
  • Was bieten unsrere Fachkonferenzen?

Die Themenzirkel der Bankenforen Leipzig sind Plattformen für den themenfokussierten Gedanken- und Erfahrungsaustausch innerhalb eines stabilen Teilnehmerkreises. Sie richten sich an Fach- und Führungskräfte aus der Finanzdienstleistungsbranche.

Unsere Themenzirkel sind gekennzeichnet durch diskussionsanregende Impulsvorträge, intensive Gespräche, ausgiebige Diskussionen und Workshops zu den aktuellsten Themen des Bankwesens und bieten den Teilnehmern im Ergebnis wertvolle Impulse und Erkenntnisse für die Arbeit.

Durch die gemeinsame Themenfestlegung stellen wir sicher, dass alle Teilnehmer mehrwertige Informationen mit nach Hause nehmen können.

  • Häufigkeit: 2 x pro Jahr
  • Dauer: 2-tägig
  • Teilnehmerkreis: mind. zu 75% Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Teilnehmer: max. 30 Unternehmen
  • Vorteile: konstanter Teilnehmerkreis, Best-Practice-Vorträge, Trends aus der Praxis

Die zweitägigen Veranstaltungen finden als jährliche Konferenzreihen mit ca. 40 bis 130 Teilnehmern statt. Wir achten dabei auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Teilnehmern aus Banken und Dienstleistern. Bei der Zusammenstellung der Agenda legen wir sehr viel Wert auf Praxisnähe und die Förderung des gegenseitigen Austauschs.

Den Mix aus Fachvorträgen von Branchenexperten und Erfahrungsberichten aus der Finanzbranche ergänzen wir durch wissenschaftliche Beiträge und Einblicke in andere Branchen. In interaktiven Formaten, wie Workshops, Diskussionsforen und World Cafés, werden alle Teilnehmer in die aktive Kommunikation und Diskussion eingebunden. Ebenfalls bietet eine gemeinsame Abendveranstaltung Gelegenheit zum fachlichen Austausch. Rund um das jeweilige Themenspektrum präsentieren sich regelmäßig Dienstleister und Lösungsanbieter in Projektvorstellungen und an Präsentationsständen.

  • Häufigkeit: 1 x pro Jahr
  • Dauer: 2-tägig
  • Teilnehmerkreis: mind. zu 75% Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Teilnehmer: min. 30 Unternehmen
  • Vorteile: aktuelle Beiträge aus der Wissenschaft, Best-Practice-Vorträge, Trends aus der Praxis

Ansprechpartner

Jens Ringel, Geschäftsführer
Bild von Jens Ringel

+49 341 98988-210

E-Mail schreiben
Anja Thamm, Projektleiterin
Bild von Anja  Thamm

+49 341 98988-235

E-Mail schreiben

Themendossier Plattform-Banking

zum Themendossier